tan-gram


spiele math texte kunst musik diverses sex

   home  
   spiele  
   mathe  
   texte  
     icd  
     rueckert  
     queneau
     grab  
     gph  
     goethe  
     heine  
     ticker  
   kunst  
   musik  
   sex  
   diverses  

queneau

sherlock
die "cent mille milliards de poèmes", auf deutsch: hundert billionen sonette, in zahlen: 100.000.000.000.000, von raymond queneau sind ein dünnes buch von lediglich 10 seiten mit je einem sonett.
die seiten sind so geschnitten, daß jede der 14 zeilen separat geblättert werden kann. das ergibt 100.000.000.000.000 verschiedene kombinationsmöglichkeiten.
eine davon kriegen sie, wenn sie möchten. ja, ich will

kontext:
  • queneau und die Mathematik (deutsch)